Die Farbentwicklung der Thermory-Produkte

Als natürliches Material verändert sich die Farbe des Holzes im Laufe der Zeit – und die thermisch veredelten Holzprodukten von Thermory sind dabei keine Ausnahme. Sie nehmen mit zunehmendem Alter allmählich eine attraktive graue Patina an. Wenn Sie es jedoch vorziehen, den attraktiven Farbton, den unser thermisches Modifizierungsverfahren dem Holz verleiht, beizubehalten, kann dieser Vergrauungsprozess verhindert werden.

Der thermische Modifizierungsprozess verleiht unseren Holzprodukten eine unverwechselbare Färbung, die dunkler als die ursprüngliche Holzfarbe ist und je nach Holzart und Intensitätsgrad der angewandten thermischen Behandlung von einem Goldton bis zu einem dunkleren Braunton reichen kann. Diese Farbe beginnt jedoch über einen längeren Zeitraum langsam zu verblassen. Dabei nimmt das Holz eine graue Farbe an, die je nach Holzart und den Bedingungen, denen es im Laufe der Zeit ausgesetzt wird, von einem kräftigen Silber- oder Platingrau bis zu einem helleren, rustikalen Ton variieren kann.

Die Drift-Verkleidung von Thermory bildet die Optik von Recyclingholz nach, während unsere Vivid Silvered-Produkte ein natürlich verwittertes Aussehen anbieten. Daher gibt es eine Reihe von grauen Beschichtungsoptionen für diese beiden Produktlinien. Selbst bei Drift und Vivid wird das Alter des Holzes sichtbar, wenn die Farbbeschichtung verblasst und das darunter liegende Holz seine natürliche Farbentwicklung durchläuft, wodurch ein wahrhaft einzigartiges Zusammenspiel von Schattierungen entsteht.

Wir verstehen, dass nicht jeder sich das natürlich gealterte Aussehen seiner Holzverkleidung wünscht. und glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung, wenn Sie möchten, dass Ihre Thermory-Produkte ihr ursprüngliches Aussehen behalten. Die Hauptfaktoren, die die Farbe des Holzes verändern, sind Regen und das UV-Licht der Sonne. Dies sind Elemente, vor denen das Holz geschützt werden muss. Dies kann durch einmaliges Auftragen von UV-Schutzöl einmal im Jahr geschehen – Sie können auch pigmentiertes UV-Mineralöl verwenden, wenn Sie die Holzfarbe etwas aufwerten wollen.

Wir lieben die Art und Weise, wie das Holz von Thermory sein Aussehen im Laufe der Zeit verändert und wir hoffen, dass auch Sie es lieben werden, denn es ist ein wichtiger Teil dessen, warum wir uns so leidenschaftlich für dieses wunderbare natürliche Material einsetzen. Wenn Sie es jedoch vorziehen, das ursprüngliche Aussehen Ihrer Holzoberflächen beizubehalten, wird es Sie freuen zu hören, dass auch dies leicht möglich ist.