Dune von Thermory - ein Hauch von rauer Natur - Thermory

Dune von Thermory – ein Hauch von rauer Natur

Die Innenraumkollektion von Thermory umfasst mehrere interessante Wandpaneele. Die neueste Ergänzung ist Dune, ein unaufdringlich attraktives Wandpaneel aus Thermofichte, das jedem Innenraum einen rustikalen und doch modernen Charme verleiht.

Dune by Thermory erinnert an den Geist der Wüste und kombiniert robuste Fichtenbretter von auffallend natürlicher Optik und Haptik mit der Langlebigkeit und Formstabilität, die durch die intensive thermische Modifikation garantiert werden.

Es ist eine ideale Wahl für private und öffentliche Innenwände und Decken, wenn eine moderne Holzoberfläche gewünscht ist. Kompromisslos stilvoll und mit einem warmen, natürlichen Charme garantiert die Innenwandverkleidung von Dune dank ihres groben, geprägten Musters eine einzigartige Textur und Optik, die Sie sofort in die freie Natur versetzt.

Die Dune-Verkleidungsplatten sind einfach zu montieren und das Profil ermöglicht eine verdeckte Montage ohne sichtbare Schrauben. Die Platten können sowohl senkrecht als auch waagerecht montiert werden.

Vorteile von Dune-Verkleidungsplatten in der Innenarchitektur

Schnell und einfach

Holz ist ein leicht zu bearbeitendes Material. Vor allem wenn es thermisch modifiziert ist, ist es leicht und einfach zu montieren – mit verdeckter Befestigung.

Gut für die Umwelt

Holz hat einen viel kleineren ökologischen Fußabdruck als beispielsweise Ziegel oder Beton. Und wenn es in Innenräumen verwendet wird, bietet es viele gesundheitliche Vorteile für die Menschen, die den Raum nutzen.

Optisch ansprechend

Es gibt viele Holzarten, jede mit ihrem eigenen Charme, und es gibt viele Behandlungen, um noch einzigartigere Lösungen zu schaffen – zum Beispiel die rustikale Prägung von Dune.

Langlebig

Holz ist langlebig und sieht in einem Innenraum lange Zeit gut aus. Selbst in stark frequentierten Räumen wie Büros, Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden.

Nachhaltig hergestellt, ohne Chemikalien

Für Dune wird Thermofichte als Rohstoff verwendet. Die Platten werden in einem ökologischen thermischen Modifizierungsverfahren hergestellt, bei dem nur Wärme und Dampf verwendet werden. Dadurch sind die Fichtenbretter von Natur aus witterungsbeständig, äußerst formstabil, harzfrei und für den Innenbereich geeignet, da keine Chemikalien verwendet werden.

Thermisch modifiziertes Fichtenholz hat die Dauerhaftigkeitsklasse 1 (25+ Jahre Schutz gegen Holzfäule). Wir bieten thermisch modifiziertes Fichtenholz mit dem Nordic Swan Ecolabel an, das bescheinigt, dass das Holz aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammt, frei von Chemikalien ist und bei der Verwendung im Freien eine hohe Haltbarkeit aufweist.

Produktprofile

Beschreibung und Spezifikation des Produkts.