UG Investeeringud hat einen Vertrag zum Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Thermory seitens Livonia Partners unterzeichnet

Die estnische Holdinggesellschaft UG Investeeringud hat einen Vorvertrag unterzeichnet, um von Livonia Partners die Mehrheitsbeteiligung an Thermory AS, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Thermoholzproduktion, zu erwerben. UG Investeeringud war bis jetzt ein Minderheitsaktionär des Unternehmens.

Kristjan Rahu, der CEO von UG Investeeringud sagte: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Thermory, einer in Estland geborenen globalen Erfolgsgeschichte. Wir schätzen die Ambitionen und Fähigkeiten des Unternehmens, dem Holz, einem wichtigen erneuerbaren Baumaterial, auf nachhaltige Weise einen Mehrwert zu verleihen.“

„Thermory ist Livonia Partners sehr dankbar für die gemeinsam verbrachten aufregende Wachstumsjahre. Nach einem raschen Wachstum durch Fusionen und Übernahmen und der Expansion auf den Exportmärkten plant Thermory, weiter zu expandieren und sich auf das organische Wachstum des Unternehmens zu konzentrieren. Der Plan sieht vor, die Produktionskapazitäten in Estland und Finnland zu erhöhen, Sägewerke und internationale Verkaufsbüros zu entwickeln und sich auf die Verringerung des Kohlenstoff-Fußabdrucks zu konzentrieren. UG Investments ist ein langfristig stabiler Investor, der bei Bedarf neues Kapital beschaffen kann,“ meinte Meelis Kajandu, der Gründer von Thermory.

„Wir werden dem Gründer von Thermory, Meelis Kajandu, dem gesamten Management und allen, die zum Aufbau des Erfolgs von Thermory beigetragen haben, ewig dankbar sein. Es war die erste Investition für Livonia und genau von der Art, die wir unseren Investoren in Bezug auf Ambitionen und Ergebnisse versprechen. Wir sind zuversichtlich, dass Kristjan Rahu der beste Befürworter von Thermory sein wird, damit das Unternehmen sein globales Potenzial ausschöpfen kann,“ sagte Kaido Veske, einer der Gründer von Livonia Partners.

Weitere Transaktionsdetails wurden nicht bekannt gegeben. Die Transaktion unterliegt der Zustimmung der estnischen Wettbewerbsbehörde.

Wer ist wer?

UG Investeeringud ist eine estnische Holdinggesellschaft, die in nachhaltige und exportorientierte Unternehmen in Bereichen wie Industrie, Infrastruktur, Versorgungsunternehmen und mehr investiert.

Livonia Partners ist der einzige dedizierte Private-Equity-Investmentfonds mit Sitz im Baltikum, der derzeit 83 Millionen Euro als Teil des Livonia Partners Fund I und des Livonia Partners EIF Co-Investment Fund verwaltet. Unter der Leitung der Gründer Kaido Veske, Kristīne Bērziņa, Rain Lõhmus und Mindaugas Utkevičius, handelt es sich bei den Investoren um inländische und internationale Finanzinstitutionen. Livonia entstand teilweise durch den Baltic Innovation Fund (BIF), eine gemeinsame Initiative von Estland, Lettland, Litauen und dem Europäischen Investitionsfonds.

Thermory Referenzen mit Fotos