Verbleicht thermisch modifiziertes Holz oder kann ich die Farbe bewahren? - Thermory

Ja, wie alle Holzprodukte verblasst es, wenn es unbehandelt bleibt. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf seine Fäulnisbeständigkeit oder Stabilität.


Behandeln Sie das Holz mit Kriechöl (keine Versiegelung) mit Farbe, sodass die UV-Strahlen der Sonne reflektiert werden und die Holzfarbe somit länger hält, oder lassen Sie es auf natürliche Weise zu einem schönen Silbergrau altern.


Der Alterungsprozess erfolgt in der Regel innerhalb von 6 Monaten. Denken Sie daran, dass Holz ein natürliches Material ist und die Farbveränderungen daher ungleichmäßig sein können. Jede Diele altert auf ihre eigene Weise, und auch die verschiedenen Seiten der Gebäudefassade altern je nach Sonneneinstrahlung und Regen unterschiedlich.